Typische Schminkfehler

Aller Anfang ist schwer. Jeder macht ja ein paar Fehler, wenn er sich mit etwas Neuem befasst, und genauso sieht es auch beim Schminken aus.

Natürlich macht nicht jeder die gleichen oder alle Fehler, aber diese 7 Schminkfehler kommen doch sehr häufig vor – vor allem bei Schminkanfänger/innen.

Aber glücklicherweise kann man ja immer dazulernen, darum zeigen wir dir hier die häufigsten Schminkfehler und wie du sie vermeiden kannst.

 

HINWEIS: Auch wenn wir hier von Schminkfehlern sprechen, ist natürlich alles subjektiv. Wenn du einen dieser „Fehler“ machst, aber findest, dass es gut an dir aussieht und dich damit wohl fühlst, dann ist alles gut.  Wir stellen keine Regeln auf – alles was wir hier besprechen sind lediglich Tipps.

 

1. Augenbrauen überschminken.

Augenbrauen schminken

Viele Frauen finden es schwer die richtige Methode zum Augenbrauen schminken zu finden – zumal die Trends ja auch sehr häufig wechseln. Wenn man sich allerdings nicht an den Trends orientiert, sondern lediglich eine natürlich aussehende Augenbraue haben möchte, dann gibt es ein paar Dinge, auf die man achten muss.

a)  Schminke nicht außerhalb der vorgegebenen natürlichen Linien. Das heißt, male sie nicht weiter vor oder nach hinten.

b)   Erstelle keine unnatürlichen Kanten und Ecken – es ist ganz einfach: Folge einfach dem natürlichen Pfad deiner Augenbraue.

c)   Male keine Linien fest auf, stattdessen male viele kleine sanfte Strichen, um deine Augenbraue auszufüllen.

d)   Stelle sicher, dass du die richtige Farbe nutzt. Wenn der Augenbrauenstift zu hell oder zu dunkel ist, sieht es wieder unnatürlich aus.

 

2. Zu viel Concealer lässt die Wirkung verlieren

Concealer richtig auftragen

Die richtige Menge Concealer zu nutzen, ist eigentlich viel einfacher als viele Frauen glauben. Wichtig dabei ist im Hinterkopf zu behalten, dass der Concealer keine volle Grundierung ist, sondern lediglich dazu dient, kleine Makel zu kaschieren.

a)       Male den Concealer nicht großflächig auf. Stattdessen mache nur ein paar wenige Pünktchen, die du dann mit dem Finger oder Pinsel verteilen kannst. Denk daran: Mehr kannst du später immer noch nehmen, aber weniger ist schwer hinterher und es geht darum, speziell die dunklen Stellen aufzuhellen.

b)      Kaufe dir eine Farbe, die zu deinem Hautton passt. Wenn der Concealer zu dunkel oder zu hell für deine Hautfarbe ist, funktioniert er natürlich auch nicht richtig. Das ist vor allem wichtig bei festen Concealern.

 

3. Lippenstift

Lippenstiftkorrektur

Beim Lippenstift kann auch einiges schiefgehen – oftmals mit der Technik zum Auftragen, aber manchmal fängt es schon bei der Farbe an. Nachdem Lippenstift so effektiv sein kann, ist es natürlich demnach umso bedauerlicher, wenn er daneben geht.

 a)      Achte darauf den Lippenstift nicht zu weit nach innen aufzutragen, sonst kann er auf die Zähne abfärben.

b)      Male nicht über die Lippen hinaus. Wenn dir schwer fällt der natürlichen Form deiner Lippen zu folgen, probiere doch einfach die Kanten mit einem passenden Farbton mit einem Lipliner vorzuzeichnen. Dann musst du nur noch den inneren Bereich ausmalen.

c)       Wenn es um die Farbe geht musst du vermutlich einfach ein wenig ausprobieren. Taste dich am besten mit legeren Farben langsam an rote Lippen heran.

 

4. Dunkler Eyeliner bis vorne an den Augenwinkel

Schwarzer Eyeliner

Klar gibt es viele, die sich absichtlich so schminken. Allerdings sollte man sich dabei auch bewusst sein, dass es das Auge deutlich kleiner wirken lässt.

Um das zu vermeiden, zeichne den dunklen Eyeliner nur bis ungefähr zur Mitte des Lids (zur Mitte der Pupille) und dann zeichne den Augenwinkel mit einem hellen Eyeliner oder Highlighter nach.

 

5. Kajal

Kajal richtig auftragen

Den besten Effekt bekommst du, wenn du den Kajal direkt auf den Wimpernkranz aufträgst. Wenn der Kajal auf der Wasserlinie aufgetragen wird, funktioniert es zwar auch kurzzeitig, kann aber schnell verwischen und verwäscht leicht. Wenn er wiederum zu tief aufgetragen wird, sieht es unnatürlich aus.

Auch hier zählt die gleiche Devise sowie bei Eyelinern: Bei dunklem Kajal nur etwa zur Mitte des Auges vorziehen, dann den Rest mit einem hellen Kajal nachziehen.

 

6. Rouge

Rouge und Pinsel

Rouge ist eine tolle Methode das Gesicht jung und frisch wirken zu lassen, allerdings hat es wirklich nur den gewünschten Effekt, wenn man es richtig nutzt. Sonst kann es auch sehr schnell clownhaft aussehen. Nachdem nicht jeder Rouge in seiner Jugend nutzt, gibt es hier auch noch viele Frauen, die es auch im Alter nicht richtig auftragen.

a)      Nur mäßig auftragen. Zu viel Farbe sieht unnatürlich und angemalt aus.

b)      Nicht zu tief auftragen. Wenn Rouge zu tief aufgetragen wird, sieht es ebenso falsch aus. Am besten findest du den richtigen Fleck, wenn du einen Fischmund machst und es dabei auf die Wangenknochen mit einem großen, weichen Pinsel verteilst. Hier gilt wie bei Concealern – Weniger ist mehr.

c)       Die Farbe ist bei Rouge ebenso wichtig. Wähle eine Farbe, die zu deiner Haut passt. Für einen natürlichen Look solltest du auch von Glanzpartikeln wegbleiben.

 

 Hast du schon einmal einen dieser "Fehler" gemacht? Kennst du noch weitere, welche oftmals begangen werden? 


Deine Meinung ist uns wichtig!

Kanntest du die Bedeutung dieser Symbole schon? Hast du noch etwas hinzuzufügen? Schreib es uns gerne unten in die Kommentare - wir freuen uns von dir zu hören. 

Jetzt kostenlose Schmink-Tipps sichern: 

Wenn du noch mehr solcher Schminktipps bekommen möchtest, dann hole dir jetzt den kostenlosen Newsletter zu wertvollen Styling-Tipps, aktuellen Trends und Rabattaktionen und sichere dir zudem ein Schminkvideo für Smokey Eyes und einen 5,00 € Rabatt auf deine erste Bestellung! Los geht's!

Newsletter und 5€ Gutschein sichern

Kategorie: Tipps & Tricks

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Kajal/Eyeliner black 101 schwarz 101 - Kajal / Eyeliner Black
12,90 €
Kajal / Eyeliner Champagner 114 cremefarbener Schimmer offen Swatch 114 - Kajal / Eyeliner Champagner
12,90 €
Concealer flüssig 919 offen gegen Augenringe 919 - Concealer flüssig
14,00 €
NEU
Concealer 920 offen 920 - Concealer
14,00 €
Rouge Azalea 701 gepresstes Rouge in zartem Ton offen Spiegeldose 701 - Rouge Azalea
24,00 €
Rouge Rose 705 gepresstes Rouge in zartem Ton 702 - Rouge Rosé
24,00 €